ACHD

Auferstehung Christi und Heilige Dreifaltigkeit

Willkommen bei ACHD in Rüsselsheim

Heute kommt ab 10 Uhr der Live-Stream von Pfarrer Szafera. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Eventuell müssen Sie Ihren Browser neu starten/temporäre Dateien löschen!

Play
Shadow
Slider

Gesprächsbedarf? – Ein Angebot!

Shadow
Slider

Die Decke fällt auf den Kopf? Einsamkeit erfüllt das Herz? Sorgen, Ängste quälen? Wird ein wenig Ablenkung gebraucht? Oder ist einfach Gesprächsbedarf, ein Telefonat dran?

Rufen Sie an! Ruf an!

Ich bin jeden Tag (von Montag bis Sonntag) von 14.00 bis 16.00 Uhr unter der Telefonnummer 01511.52.17.524 erreichbar. Ich kann auch zurückrufen. Falls dieser Zeitraum aus irgendwelchem Grund nicht passt, einfach ein Telefongesprächstermin zur gewünschten Zeit vereinbaren per SMS (01511.52.17.524) oder E-Mail (CristinaBecker@achd.de). Ich bitte um Weiterleitung der Information an ältere Gemeindemitglieder (ohne Internetzugang)!

In Verbundenheit, Ihre, deine Gemeindereferentin Cristina Becker

Hier sehen Sie einen Live-Stream vom Vatikan in Rom

Play
Shadow
Slider

Papst Franziskus ruft zum weltweiten, gemeinsamen Gebet im Zeichen der Corona-Pandemie auf. Er lädt dazu ein, sich mit ihm im gemeinsamen Gebet zu verbinden.

Wir sind ACHD

Shadow
Slider

Wir sind eine Katholische Gemeinde in Rüsselsheim am Main mit zwei Kirchen in den Stadtteilen Dicker Busch und Alt Haßloch. ACHD – das sind die Anfangsbuchstaben von Auferstehung Christi und Heilige Dreifaltigkeit, den Namen der beiden Kirchen unserer Pfarrgemeinde.

Spirituelle Pause

Shadow
Slider

Derzeit kommen täglich frische Blumen an in der Kapelle! Ohne Ausgangssperre tut eine spirituelle Pause gut, zeitlich und räumlich. Auch in den kommenden beiden Wochen sind Messintentionen notiert, ich halte mich daran in der täglichen Eucharistiefeier. Ihr Pfarrer Balthasar Blumers

Pfarrer Balthasar Blumers, 23. März 2020

Blatt zur 2. Woche ohne Gemeindegottesdienste

Lk 24, 13-35 Die Begegnung mit dem Auferstandenen auf dem Weg nach Emmaus – „Jetzt ist die Zeit der Gnade, jetzt sind die Tage des Heiles“ 2. Fastenpräfation. Hier finden Sie das aktuelle Blatt von Pfarrer Balthasar Blumers zur 2. Woche ohne Gemeindegottesdienste wegen der aktuellen Lage um das Corona-Virus und seine Auswirkungen.

Pfarrer Balthasar Blumers, 16. März 2020

Blatt zur 1. Woche ohne Gemeindegottesdienste

Pfarrer Blumers gibt Ratschläge mit der aktuellen Situation umzugehen. Es gibt zum Beispiel Gottesdienstübertragungen im Fernsehen, Radio oder über den Computer und es werden alle dazu ermutigt, ältere Menschen mit angeschlagener Gesundheit anzurufen und auf diese Weise den sozialen Umgang zu pflegen.

Auferstehung Christi und Heilige Dreifaltigkeit

Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Mit sofortiger Wirkung werden alle Gottesdienste an allen Gottesdienstorten bis voraussichtlich 27. März nicht gehalten. Alle Veranstaltungen und Zusammenkünfte von Gruppen und Gremien sind ebenfalls bis voraussichtlich 27. März abgesagt. Dies betrifft auch private Vermietungen in unserer Gemeinde.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Tagesimpulse

Shadow
Slider

Ab dem 23.3.2020 finden Sie auf der Seite des Dekanates (klick hier) wechselnde Tagesimpulse: Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit um Kraft zu tanken, um den eigenen Glauben zu stärken (hier eine Audio-Datei). Austausch mit Anderen über das, was uns bewegt, lähmt, aber auch beflügelt und Hoffnung gibt, ist in unserem Forum möglich. Ihre Gemeindereferentin, Cristina Becker

zusammen@achd.de

Shadow
Slider

Hier sehen Sie Bilder vom „Live-Gottesdienst-Schauen-im-Internet“ – zusammen@achd.de, aus den Wohnzimmern unserer Gemeinde. Räumlich sind wir getrennt, als Gemeinde dennoch zusammen. Vielen Dank an Pfarrer Lukasz Szafera. Nächsten Sonntag sind wir wieder dabei! Wer Gedanken teilen möchte, kann dies im Forum unter der Rubrik zusammen@achd.de tun.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Mach mit!

Shadow
Slider

Live Gottesdienst im Internet, statt in der Kirche. Vor wenigen Wochen hätte das noch keiner geglaubt. Aber wir gehen auch hier neue Wege. Begleitet wird das durch eine neue Aktion: Macht mit und sendet Eure Bilder vom „Live-Gottesdienst-Schauen-im-Internet“ an zusammen@achd.de

Aktuelle Information

Shadow
Slider

Coronavirus SARS-CoV-2- Absage aller Gottesdienste bis zum 27. März 2020Weihbischof Dr. Bentz gibt Anordnungen an die Diözese Mainz
Einige Gedanken, wie wir diese Zeit gestalten können von Pfarrer Balthasar Blumers finden Sie hier>

Tägliche Impulse

Shadow
Slider

Klaus Hanke, unser Diakon in Rüsselsheim, hat eine What’s App-Gruppe ins Leben geruften, in der er täglich Impulse gibt. Zwei mal die Woche hält er in schriftlicher Form, aber auch als Videosequenz eine kleine Andacht. Mehr hier>

Sankt Josef

Shadow
Slider

Sankt Josef ist unsere Partnergemeinde. St. Josef hat im Moment keine Homepage, deshalb finden Sie einige Informationen hier. Auch in St. Josef müssen leider derzeit alle Gottesdienste ausfallen.

Alte Homepage

Shadow
Slider

Unsere bisherige Internetseite war in die Jahre gekommen. Über 15 Jahre leistete sie gute Dienste. Mit unserem neuen System haben wir viel mehr Möglichkeiten. Wer es dennoch „retro“ mag, der findet die alte Seite hier>

Fronleichnam

Shadow
Slider

Unser Pfarrfest ist wieder ein Erfolgsgarant! Zu Fronleichnam, nach der Prozession, sind alle Besucher im Pfarrgarten willkommen, um ein schönes Gemeindefest zu feiern. Auch aus anderen Gemeinden und aus der Nachbarschaft sind Besucher eingeladen. Jeder kann mit zutun und helfen zum Beispiel beim Aufzubau am Vorabend des Festes.

Haßlocher Kerb

Shadow
Slider

Die Haßlocher Kerb… sie kommt. Von Freitag, 28. bis Montag, 31.8.2020 ist wieder Ausnahmezustand in unser´m „Dorf“. Alle freuen sich darauf. Unsere Gemeinde beteiligt sich an vielen Aktionen, wie in jedem Jahr, was bei der „Kirchweih“ selbstverständlich ist. Höhepunkt wird der Kerbeumzug durch Haßlochs Straßen am Sonntag mit den bunten T-Shirts…

Fastenzeit

Shadow
Slider

Als Fastenzeit oder als Passionszeit wird im Christentum der Zeitraum der sieben Wochen vor Ostern bezeichnet. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten Jesu Christi zur Vorbereitung seines öffentlichen Wirkens. Ihr Beginn, der Aschermittwoch, stellt zugleich das Ende des Karnevals dar. Die Bezeichnung Passionszeit ist in den reformatorischen Kirchen gebräuchlich.

Scroll Up